News

05.2019

Naviera Armas stellt Route auf den Kapverden ein

Die RoRo-Fähre "Mar de Canal" stellte nach der Entscheidung der Reederei Naviera Armas die Route São Vicente - Santo Antão in Cabo Verde zum 9. April 2019 ein - eine Wiederinbetriebnahme ist nicht wahrscheinlich. Dies war für lange Zeit ein zuverlässiger Fährdienst. Die Fährverbindung zwischen den beiden Nachbarinseln wird jetzt von der Fähre Inter Ilhas der Polaris CIA betrieben.
Im März 2019 wurde zwischen der Regierung und der portugiesischen Reederei Transinsular ein Vertrag für den zukünftigen Fährbetrieb zwischen den Inseln unterzeichnet. In der 2. Jahreshälfte 2019 wird der Seeverkehr dann neu geordnet, unter Verwendung geeigneter Fähren vor Ort, u.a. die Kriola und Inter-Ilhas. Mehr beizeiten auf ferrylines.com.