News

05.2019

ANES ist zurück auf der Rhodos-Symi Route

Die griechische ANES Ferries ist zurück zu ihren Wurzeln: sie bedienen nach einer langen Zeit die Rhodos-Symi-Verbindung im Jahr 2019 neu, mit dem das Unternehmen 1979 gegründet und bis 2006 exklusiv bedient hatte. Danach erweiterten sie ihre Aktivitäten mit den Routen Piräus-Aegina (2006) und den Sporaden(2013), während der Symi-Link eingestellt wurde.
Die Rhodos-Symi Route wird zusätzlich von Dodekanisos Seaways, Blue Star Ferries und Sea Dreams bedient.